Das italienische Erfolgskonzept für Friseure

Compagnia della Bellezza (ital. Gesellschaft der Schönheit) ist das erste italienische Franchising im Bereich des Friseur-Marktes mit über 350 Salons weltweit. Die Zielsetzung der Unternehmensgruppe besteht darin, "zusammen zu wachsen, indem sie Schönheit kreiert". Das Franchising-System schafft es, die Aufmerksamkeit für den Salon, die fachliche Kompetenz der Mitarbeiter sowie den Umsatz des Salons zu steigern und den professionellen Charakter zu etablieren. Es arbeitet gezielt auf die wirtschaftlichen Ergebnisse und auf die Kompetenz des Salons hin.

Man spricht über die Schnitt-Techniken, "man schneidet mit Haarbinder", Techniken der Färbung (sunshine, strass, velvet) und Hochstecktechniken (cuci & acconcia). Bereits in den ersten Aktivitätsmonaten sind durch die Zugehörigkeit in der Gruppe Gewinne zu verzeichnen, sowohl in Bezug auf die Anzahl der Kundenbesuche als auch auf das unternehmerische Wachstum (mind. 20 % mehr Umsatz in den ersten 12 Monaten). Die Franchise-Nehmer nutzen tagtäglich die fast 20- jährige Erfahrung und das Know-how von Compagnia della Bellezza in puncto Weiterbildung, Schnitt- & Farbtechniken, Marketing sowie Management.